Die spanische Konzertgitarre modern interpretiert.

Gitarren nach spanischer Bauart verkörpern von jeher einen besonderen Klang: Darauf baut die Idee von La Mancha Guitars auf. In ihrem multikulturellen Ansatz vereint die deutsche Marke Zeitgeist und Innovation. La Mancha Guitars ist die perfekte Mischung aus deutscher Entwicklung, spanischer Bauweise und asiatischer Fertigung.

Die hochwertigen Hölzer stammen aus allen Teilen der Erde: Zeder aus Kanada, Fichte aus Deutschland und der Schweiz. Die hochwertigen Savarez-Saiten kommen aus Frankreich. Bei La Mancha Guitars trifft die Tradition des spanischen Gitarrenbaus auf die der chinesischen Handwerkskultur.

Getragen wird das Konzept vom Anspruch deutscher Qualitätsarbeit, die technisch anspruchsvolle und solide verarbeitete Instrumente garantiert. Alle Modelle werden in der Tradition des spanischen Gitarrenbaus gefertigt: mit der bewährten Deckenkonstruktion, mit den vertrauten Halsdimensionen und mit dem spanischen Halsfuß. La Mancha Guitars ist die moderne Interpretation eines uralten Themas. Das Ergebnis: ein zeitgemäßes Instrument für begeisterte Musiker, die eine gelungene Symbiose aus Moderne und Tradition schätzen und die Wert auf ein endgültiges Klangvergnügen legen.

Der Acoustic Guitar Playground: Tweak and try our products on the TonePedia Playground

×
User subscribe option
Subscription
Top